Afrika Amerika Asien Australien Europa Karibik Reiseberichte
» Startseite  » Reiseberichte  » Griechenland  » Rhodos 6 Tag

Reiseberichte



Albanien Bulgarien Dänemark Deutschland Estland Finnland Frankreich Griechenland Großbritanien Irland Island Spanien Portugal Thailand Türkei Ungarn Zypern

Rhodos Reise Rhodos 1 Tag Rhodos 2 Tag Rhodos 3 Tag Rhodos 4 Tag Rhodos 5 Tag Rhodos 6 Tag Rhodos 7 Tag Rhodos 8 Tag Rhodos 9 Tag Rhodos 10 Tag

Kontakt



Türkei Blaue Reise
Blaue Reise Türkei

Rhodos Griechenland
Rhodos Griechenland


Länderinformationen
Khao Lak Thailand

Sommercamp Malloca




Rhodos 6 Tag

Alles Happy ?

Wir sind an einer Surfstation von Happy. Ein einzelner Surfer ist auf dem Wasser. Ich schaue mir die Surfstation mit den neuen F2 Surfrettern an und frage ob man die Bretter auch Stundenweise leihen kann. Für 20 EUR könne ich ein Brett mit Segel leihen. Der Wind würde aber frühsten gegen 14 Uhr stark genug sein. Meine Tochter möchte jetzt endlich Schwimmen gehen. Der Strand ist hier im Norden nicht so flach wie im Süden und auch die Wellen sind hier viel stärker. Wir gehen nicht im Meer schwimmen. Statt dessen gehen wir zu dem Pool von dem


Falleraki

Surfurlaub im Nodren ?

Hotel, das hier direkt am Strand liegt und schwimmen dort eine runde. Noch bevor der Wind kommt fahren wir weiter nach Trianta. Hier trennt eine breite Straße die Hotels vom schmalen Strand. Auf dem Wasser sind ein halbes duzend Windsurfer im Gleiten. Ich merke das erste mal das ich eigentlich Surfurlaub machen wollte. Ich leihe mir kein Brett (leider) und wir fahren weiter an Rhodos Stadt vorbei nach Falleraki.
Hier geht der Punk ab. Einen so überfüllten Strand habe ich das letzte mal vor Jahren in Lorrett de Mar gesehen. Wir gehen in eine der Tavernen und schauen den Bangeespringern am Strand zu, ja richtig, Bungeejumping,

Reisebericht Tip

Rhodos Reiseberichte

Reisetipps Rhodos

Der Norden der Insel läd im Sommer zum Windsurfen ein.

Rhodos Reisebericht der 7te Tag